Als sie ihn ansprechen, rennt er weg
Exhibitionist (42) erschreckt Frauen in Marktoberdorf

Am Dienstag war eine Exhibitionist in Marktoberdorf unterwegs. (Symbolbild)
  • Am Dienstag war eine Exhibitionist in Marktoberdorf unterwegs. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von David Yeow

Ein Exhibitionist hat zwei Frauen am späten Dienstagnachmittag in der Bahnhofstraße in Marktoberdorf einen Schrecken eingejagt. Die beiden waren laut Polizei nach einem Einkauf in einem Bekleidungsmarkt gerade in ihr Auto eingestiegen, als sie den Mann entdeckten. Die Frauen sprachen ihn direkt an. Als sie auf ihn zugingen, ergriff er die Flucht und fuhr mit seinem Auto davon. Die Polizei konnte den 42-jährigen Ostallgäuer über das Kennzeichen ermitteln.

Exhibitionismus - Was steckt dahinter? Allgäuer Expertin klärt auf

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen