Zeugenaufruf
Entgegenkommendem Fahrzeug ausgewichen: Mann (36) überfährt Ortsschild in Engratsried

Polizei (Symbolbild)

Ein 36-jähriger Autofahrer hat am Dienstag, 07.01.2020, um 19:00 Uhr das Ortsschild in Engratsried überfahren. Laut Polizei blendete ein entgegenkommendes Fahrzeug den Mann an der Ortseinfahrt. Außerdem soll der Entgegenkommende auch über die Mitte der Straße gefahren sein.

Darum musste der 36-Jährige nach rechts ausweichen. Dabei überfuhr er das Ortsschild in Engratsried. Der Schaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro. Die Person im Fahrzeug, das dem Mann entgegenkam, flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 08342/9604-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen