"Lachnummern! Witzfiguren!"
Betrunkener Radfahrer (37) in Marktoberdorf beleidigt Polizisten

Polizei (Symbolbild)

Am Samstagnachmittag ereignete sich im Stadtgebiet Marktoberdorf ein Verkehrsunfall. Ein betrunkener 37-Jähriger war mit seinem Fahrrad alleinbeteiligt gestürzt, als er gegen den Randstein fuhr. Der Mann war sehr aggressiv und beleidigte die eintreffenden Polizeibeamten als Lachnummern und Witzfiguren.

Da der Mann erheblich alkoholisiert war und mit dem Fahrrad zu Fall gekommen war, erwartet ihn nun eine Strafanzeige, weiterhin weil er die Einsatzkräfte vor Ort beleidigte. Falls Zeugen genaueres zu dem Unfallgeschehen beobachtet haben, werden sie gebeten sich mit der Polizeiinspektion Marktoberdorf in Verbindung zu setzen, unter der 08342/9604-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen