Unfall
Betrunkener Autofahrer (28) prallt bei Geisenried gegen Baum und schleudert anschließend in Verteilerkasten

Am späten Freitagabend kam ein 28-jähriger Pkw-Fahrer innerorts aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Von dort wurde der Pkw quer über die Straße geschleudert und prallte auf der gegenüberliegenden Seite in den Verteilerkasten der Elektrizitätswerke und in einen Gambionen-Zaun. <%IMG id='1003598' title='Unfall '%>

Der Fahrer blieb unverletzt, am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 1.100 Euro.

Bei dem männlichen Unfallfahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alcotest ließ aufgrund der Höhe auf eine Verkehrsstraftat schließen. Daher wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019