Special Fasching im Allgäu SPECIAL
Fasching im Allgäu

Alkohol
Betrunken und ohne Führerschein: Autofahrer sitzt schlafend im Auto bei Steinbach

Am Faschingssonntagabend wurde ein 50-jähriger Mann in seinem Fahrzeug 'Am Bergblick' schlafend angetroffen. Sein Fahrzeug steckte im Straßengraben fest. Der Mann war deutlich alkoholisiert, so dass eine Blutentnahme durchgeführt werden musste.

Bei dieser Blutentnahme wehrte er sich so heftig, dass er gefesselt werden musste. Eine Krankenschwester und ein Polizeibeamter wurden jeweils leicht am Daumen verletzt. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer gar nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Er muss sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019