Angriff
Alkoholisierter Mann greift in Marktoberdorf Notarzt und Krankenschwester an

Am Samstag gegen 17:00 Uhr bemerkten Fußgänger eine bewusstlose Person am Fahrbahnrand im Stadtgebiet. Als der hinzugerufene Notarzt dem 35-Jährigen helfen wollte, kam dieser wieder zu sich und griff den Notarzt an.

Gemeinsam mit der verständigten Streife wurde der erheblich alkoholisierte und eventuell auch unter Drogeneinfluss stehende Mann in ein Krankenhaus gebracht. Nachdem er dort auch noch eine Krankenschwester biss, wurde er in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019