Moorallianz
Zweckverband Allgäuer Moorallianz setzt bei Versammlung wichtige Meilensteine

Wichtige Weichen stellte der Zweckverband Allgäuer Moorallianz bei seiner jüngsten Versammlung. Der Verbandsvorsitzende, Landrat Johann Fleschhut, nannte die Verabschiedung des Pflege- und Entwicklungsplans und den Start der Umsetzungsphase im Moorschutz als wichtige Meilensteine des Jahres 2012. Daneben sollen Moorerlebnis-Angebote in Pfronten, am Elbsee und in Oy-Mittelberg etabliert und das Projekt 'torffreie Gartenerde' gestartet werden.

Der Haushaltsplan für das Jahr 2012 wurde einstimmig beschlossen; das Gesamtvolumen liegt bei rund 550 000 Euro. Auch der Jahresabschluss 2011 wurde genehmigt.

In einer Satzungsänderung wurde die Kostenaufteilung zwischen den Landkreisen neu geregelt. Für Moorschutz-Maßnahmen und Flächenankäufe erfolgt die Kofinanzierung nicht mehr pauschal, sondern nach tatsächlich anfallenden Kosten im jeweiligen Landkreis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen