Feiertag
Zum Hochfest Fronleichnam gehören in Bertoldshofen Blumen

Die Katholiken bereiten sich auf das Hochfest Fronleichnam vor, das am Donnerstag, 15. Juni, begangen wird. Traditionell gibt es im Anschluss an den Gottesdienst in vielen Ostallgäuer Gemeinden Prozessionen.

Bis zu vier Altäre werden aufgestellt. Um sie zu schmücken, werden Blumen aus zahlreichen Gärten zusammengetragen. Blumenteppiche haben in Marktoberdorf keine Tradition, wohl aber in kleineren Orten. Wie in Bertoldshofen, wo Familie Magold alljährlich einen ein Blütenbild mit christlichen Symbolen anfertigt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 14.06.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen