Neujahr
Wo es sich in Marktoberdorf an Silvester feiern lässt

Symbolbild. Zum Jahreswechsel lässt es sich vielerorts feiern.
  • Symbolbild. Zum Jahreswechsel lässt es sich vielerorts feiern.
  • Foto: Michael Lukaszewski
  • hochgeladen von Viktor Graf

Für viele ist es die Party des Jahres: Silvester. Richtig schön durchfeiern bis ins neue Jahr, nur unterbrochen durch das Feuerwerk um Mitternacht. Geht das im Zentrum von Marktoberdorf überhaupt? Ja, das geht. Es ist allerhand los, besonders vor Mitternacht.

In der Filmburg ist eine Silvesterparty, im Modeon spielt die Kolpingsfamilie ihr neues Theaterstück und bittet anschließend zum Tanz und auch einige Gastronomen haben sich einiges ausgedacht. Manche allerdings schließen bereits früher – sie begründen das unter anderem mit dem Arbeitszeitgesetz.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf vom 29.12.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen