Coronabedingte Absage
Weihnachtsmarkt Marktoberdorf abgesagt: Das sagt der Bürgermeister

2021 gibt es coronabedingt keinen Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf (Archivbild)
  • 2021 gibt es coronabedingt keinen Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf (Archivbild)
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Stadt Marktoberdorf hat den diesjährigen Weihnachtsmarkt abgesagt - "nach reiflicher Überlegung", wie es in einer Mitteilung seitens der Stadt heißt. Bürgermeister Wolfgang Hell hat demnach unmittelbar vor seiner Entscheidung die Mitglieder des Stadtrates befragt. Die überwältigende Mehrheit habe sich wegen des landesweit explodierenden Pandemiegeschehens und der ungebremst steigenden Zahl an Intensivpatienten für die Absage ausgesprochen.

"Wir können uns nicht unbefangen erfreuen"

Bürgermeister Hell: "Wir hatten uns auf den Weihnachtsmarkt sehr gefreut und die Entscheidung ist uns allen sehr schwer gefallen. Insbesondere liegt uns die berufliche Existenz der Schausteller und gewerblichen Händler am Herzen. Wir können uns aber nicht mehr unbefangen an einem Weihnachtsmarkt erfreuen, während Pflegefachkräfte und Ärzte am Rande ihrer Erschöpfung gerade noch die Stellung halten können!"

Keine Ersatz-Veranstaltung

Auch eine Ersatz-Veranstaltung mit Umzäunung, Zutrittskontrolle, Maskenpflicht und Überwachung durch Security wird es in Marktoberdorf nicht geben. Bürgermeister Hell: "Da wäre keine Weihnachtsstimmung mehr spürbar."

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen