Empfehlung
Trinkwasser in Aitrang abkochen

Empfehlung: Wasser in Aitrang abkochen
  • Empfehlung: Wasser in Aitrang abkochen
  • Foto: Olaf Schulze
  • hochgeladen von Holger Mock

Aufgrund des zurzeit niedrigen Grundwasserstands muss das Trinkwasser in Aitrang abgekocht werden. Dies teilte die Gemeinde am Wochenende mit. In den Haushalten wurden Flugblätter verteilt. Die nachgerüstete UV-Anlage funktioniere bei dem aktuellen Grundwasserspiegel nicht mehr und das Wasser müsse ab sofort auch wieder gechlort werden.

Der Wasserspiegel ist laut Bürgermeister Jürgen Schweikart so weit abgesunken, dass mit Tanklastern Trinkwasser aus Kaufbeuren geholt werden musste, das in den Aitranger Hochbehälter eingespeist wurde. Nicht von dem Abkochgebot betroffen sind laut Schweikart die Ortsteile Binnings, Görwangs, Huttenwang, Krähberg, Münzenried, Neuenried, Umwangs, Wenglingen und Wolfholz.

Das Gesundheitsamt rät dringend, das Leitungswasser in Aitrang nur abgekocht zu trinken. Dazu soll das Wasser sprudelnd aufgekocht und dann langsam über mindestens zehn Minuten abgekühlt werden. Die Verwendung eines Wasserkochers sei aus praktischen Gründen nicht zu empfehlen.

Zur Zubereitung von Nahrung, zum Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden soll ausschließlich abgekochtes Wasser verwendet werden.

Für die Toilettenspülung und andere Zwecke kann das Leitungswasser ohne Einschränkung genutzt werden.
Ein Verbot sprach die Gemeinde aus, Trinkwasser zum Autowaschen, Rasen sprengen, Pool befüllen und sonstigem unnötigen Verbrauch zu verwenden. Die Brunnen am Dorfplatz und am Friedhof wurden abgestellt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 20.08.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019