Gäste
Tourismus in Marktoberdorf boomt

Die Unterkünfte in Marktoberdorf sind laut Sarah Michna vom örtlichen Touristikbüro diesen Sommer gut gebucht. Die Gästezahlen im Juli sind im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen, kurzfristig noch Unterkünfte zu finden ist gar nicht so einfach.

Neben den Urlaub auf Bauernhöfen oder in Ferienwohnungen ist auch das Campen beliebt. Der Elbsee-Campingplatz bei Aitrang musste diesen Sommer vielen Anfragestellern eine Absage erteilen. Die meisten der Camper am Elbsee kommen aus Bayern und Baden-Württemberg.

Ob die Marktoberdorfer Gastgeber von der schwierigen politischen Lage in Urlaubsländern wie der Türkei profitieren, erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 24.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019