Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Lengenwang
Straßensanierung bei Lengenwang kostet rund 670.000 Euro

Die Ortsdurchfahrt Lengenwang ist von heute vom bis zum 30. November in Richtung Süden gesperrt. Grund ist die Fortführung des Ausbaus der Staatsstraße 2008 südlich von Lengenwang. Die anstehenden Arbeiten inklusive eines neuen Geh- und Radweges erfordern laut Bauamt eine Bauzeit von elf Wochen.

Solange bleibt die Staatsstraße in diesem Bereich voll gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Kosten für diesen Bauabschnitt betragen rund 670.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen