Sparkassen-Parkplatz
Stadt Marktoberdorf lässt Weißenbach-Parkplatz befestigen

Nun geht sie zu Ende: Die Zeit der Schlaglöcher, der dreckigen Schuhe und schmutzigen Autos am Weißenbach-Parkplatz. Denn das Areal an der Marktoberdorfer Georg-Fischer-Straße, auch Sparkassen-Parkplatz genannt, wird befestigt und begrünt.

Eine erfreuliche Entscheidung des Stadtrates, findet Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell, der neben dem Schmutz 'auch einen Imageschaden für die Stadt' mit dem bisherigen, 'ungeordneten' Zustand des öffentlichen Parkplatzes in der Innenstadt verbindet. Der Plan der Bauverwaltung ist angelehnt an gestalterische Ideen der Freien Wähler Marktoberdorf zu dem Areal.

Einig waren sich die Räte darin, dass die Parkplatz-Befestigung nur einen 'vorübergehenden Charakter' haben dürfe, bis feststehe, wie der Platz längerfristig bebaut beziehungsweise genutzt werde. Kritik kam in diesem Zusammenhang von den Grünen: 'Wenn der Parkplatz mal g’scheit befestigt ist, dann kommt der nicht mehr weg, auch wenn es anders geplant ist', sagte Georg Martin.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 30.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Heiko Wolf aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019