Fridays For Future
Solidarität mit den Klimaschutz-Demos: Marktoberdorfer Eltern gründen "Parents for Future"-Ortsgruppe

Christian Vavra, Grünen-Stadtrat in Marktoberdorf und Gründungsmitglied der Parents for Future-Ortsgruppe.
  • Christian Vavra, Grünen-Stadtrat in Marktoberdorf und Gründungsmitglied der Parents for Future-Ortsgruppe.
  • Foto: AZV
  • hochgeladen von Holger Mock

Eltern und andere Erwachsene haben in Marktoberdorf eine überparteiliche "Parents for Future"-Ortsgruppe mit bislang 27 Mitgliedern gegründet. Sie stehe in Solidarität zu der Jugendbewegung "Fridays for Future" und deren Forderung nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik, sagt Gründungsmitglied und Grünen-Stadtrat Christian Vavra. Seiner Ansicht nach nehmen die Schüler nur ihr Grundrecht auf Versammlungs- und Meinungsfreiheit wahr. Die Demo-Tage sollten in schulische Klimaprojekttage eingebunden werden, sagt er.

Ganz anders beurteilt Peter Fendt (Bayernpartei) die geplanten Sanktionen. „Am Freitag besteht Schulpflicht und die Schulleitung ist verpflichtet, vorsätzliches unentschuldigtes Fernbleiben vom Unterricht zu ahnden“, schreibt Fendt.

Diesen Freitag waren demobedingte Schulschwänzer im Marktoberdorfer Gymnasium zumindest mal kein Thema: Kein Schüler hat laut Schulleiter Wilhelm Mooser diesmal gefehlt

Welche Sanktionen Peter Fendt vorschweben, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 30.03.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Heiko Wolf aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019