Jubiläum
Seit 35 Jahren besteht das Veranstaltungshaus Modeon in Marktoberdorf

Als etwas ganz Besonderes gibt es zum Modeon-Jubiläum das Schokoladenkonzert mit Christina Rommel und ihrer Band.
  • Als etwas ganz Besonderes gibt es zum Modeon-Jubiläum das Schokoladenkonzert mit Christina Rommel und ihrer Band.
  • Foto: Elisaparkmedia
  • hochgeladen von Pia Jakob

Sein 35-jähriges Bestehen feiert in diesen Tagen das Marktoberdorfer Veranstaltungshaus Modeon. Es war 1983 etwas Außergewöhnliches. Keine Mehrzweckhalle, sondern ein Theater, ein Konzertsaal wurde gebaut. Ein Theater, das auch für andere Zwecke wie zum Beispiel Messen genutzt werden kann. Und so ist das Modeon bis heute etwas Besonderes geblieben.

Warum? „Weil von Anfang an auf Qualität gesetzt wurde“, sagt Rupert Filser, seit 1989 Leiter des Kulturamtes in Marktoberdorf. Dabei meint er sowohl den Bau als auch das Programm. Zum Jubiläum macht sich die Stadt selbst ein Geschenk: das Schokoladenkonzert mit Christina Rommel und ihrer Band am Sonntag, 25. November, 16 Uhr.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 19.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020