Jubiläum
Seit 20 Jahren im Einsatz

Seit 20 Jahren sorgen die Lengenwanger Schulweghelfer dafür, dass die Kinder sicher zur Schule und wieder nach Hause kommen. Weil es in Lengenwang keine Fußgängerampel gibt, werden zwei Überwege durch die freiwilligen Lotsen gesichert: an der Hauptstraße und am Bahnhof.

Der Organisator Manfred Mack hat inzwischen 41 Engagierte motiviert, die diese Arbeit bei jedem Wetter übernehmen. Als Dank dafür luden Bürgermeister Josef Keller und die Verkehrswacht die Helfer zu einem Ausflug nach Pfronten ein. Dort wurde die Gruppe durch den Kreislehrgarten geführt und wanderte auf die Gundhütte.

Mit dabei waren der Leiter der Polizeiinspektion Marktoberdorf, Alfred Immerz, und Norbert Schwarzwalder, seit 20 Jahren Verkehrserzieher der Polizei in Lengenwang und seit Kurzem Vorsitzender der Kreisverkehrswacht, sowie der stellvertretende Kreisvorsitzende Gerhard Kreis.

Urkunden als Anerkennung

Nach dem Abendessen wurden Gerti Haase, Gerti Keller, Rita Mack und Manfred Mack für ihre Verdienste geehrt. Eine Ehrenurkunde für 15 Jahre Schulwegdienst bekam Inge Bruns. Urkunden für zehn Jahre gingen an Gisela Adomat, Monika Holzheu und Alfons Steiner. Karin Echtler, Xaveria Frank, Caroline Klein und Barbara Siegmund bekamen Urkunden für ein Jahr Schulwegdienst.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019