Interview
Schulamtsleiterin im Ostallgäu über das besondere Verhältnis von Eltern und Lehrern

Das Verhältnis zwischen Eltern und Lehrern gilt als nicht immer unbelastet. In bayerischen Großstädten ist es etwa laut Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband mittlerweile gang und gäbe, dass Familien juristisch gegen Schulen vorgehen.

Die Allgäuer Zeitung sprach mit der Leiterin des Schulamtes Ostallgäu-Kaufbeuren, Eva Severa-Saile, über die Situation im Landkreis.

Ziemlich beste Feinde - ist damit das Verhältnis zwischen Eltern und Lehrern treffend beschrieben?

Severa-Saile: Nein, das stimmt so derart zugespitzt nicht. Es gibt eine große Bandbreite in dieser Beziehung: Im Idealfall sind beide Partner in Unterricht und Erziehung, im schlechtesten aber tatsächlich ziemlich beste Feinde.

Das ganze Interview finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 18.12.2013 (Seite 23).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen