Rotarier
Rudolf Hefele neuer Clubpräsident in Marktoberdorf

Beim Rotary Club (RC) Marktoberdorf steht jedes Jahr zur Jahresmitte ein Führungswechsel an. Jüngst gab nun der bisherige Präsident Manfred Hild sein Amt an den neuen Präsidenten Rudolf Hefele weiter.

In seinem Rückblick erinnerte Manfred Hild an ein bewegtes rotarisches Jahr mit zahlreichen Aktivitäten. Zum Beispiel organisierte der RC Marktoberdorf zwei hochkarätige Konzerte: Im Juli 2010 die << Serenade im Schloss >> mit den Wunderkindern der Summer School und im März 2011 das Frühlingsrotations-Konzert mit den Orchestern und Chören aus Marktoberdorf. Das Kinder-Kino-Fest in der Filmburg, Benefizveranstaltungen wie das Golf-Charity-Turnier auf der Gsteig in Lechbruck, und der Berufsinformationsabend am Gymnasium zählten zu den größeren Aktivitäten in Hilds Amtszeit.

Von Japan bis Ostallgäu

Mit insgesamt 34000 Euro unterstützte der Club internationale und regionale Projekte. So vergab er den << Preis für Fleiß >> an die Besten der Abschlussklassen der Don Bosco Schule, Hauptschule, Realschule, Berufsschule und am Gymnasium. Darüber hinaus unterstützte der Club Projekte im Katastrophengebiet Fukushima, den Aufbau einer HIV-Station in Tansania, das Tabaluga-Kinderhaus in Schongau, das HALT-Projekt des Landkreises Ostallgäu, einen Bauerhofkindergarten und die Hospizgruppe Kaufbeuren-Ostallgäu.

Aus der Politik konnte Präsident Hild den Bundestagsabgeordneten Stefan Stracke, Staatssekretär Franz Pschierer vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und den ehemaligen Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel zu Vorträgen gewinnen.

Der neue Präsident Rudolf Hefele betonte in seiner Antrittsrede, dass es ihm wichtig sei, bewährte Traditionen weiterzuführen und mit verschiedenen Projekten Geld für gemeinnützige Zwecke zu sammeln. Der diesjährige Leitspruch des Weltpräsidenten Kalyan Banerjee aus Indien lautet: << Finde dich selbst und handle mitmenschlich >>. Hefele: << Das heißt: Erst wenn ich als Individuum mit mir im Reinen bin und in mir selbst ruhe, erkenne ich den Wert der mitmenschlichen Gemeinschaft und handle in dieser Konsequenz. >> Der Schlüssel hierfür liege ganz offensichtlich in der Familie. Hefele plant denn auch spezielle Aktionen zur Stärkung der Familien in seinem rotarischen Jahr.

1,2 Millionen Mitglieder weltweit

Weltweit gibt es 1,2 Millionen Rotarier, die sich in über 34000 Clubs in über 200 Ländern zusammengeschlossen haben. Rotary wurde 1905 in Chicago gegründet und ist eine weltanschaulich nicht gebundene überparteiliche Vereinigung von Frauen und Männern, die sich über alle Grenzen hinweg für humanitäre Hilfe und Völkerverständigung einsetzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020