Gastronomie
Restaurant Sailerbräu in Marktoberdorf schließt

Es gibt Neuigkeiten in der Marktoberdorfer Gastronomieszene – aber keine guten: Nur noch bis einschließlich Sonntag, 13. April öffnet Pächter Oliver Leykamm nach knapp drei Jahren unter seiner Regie das Restaurant 'Sailerbräu' am Stadtplatz.

Erst im Mai 2011 hatte er es übernommen. Gerüchte über eine erneute Sailer-Schließung gab es schon länger, nun wird sie Realität, wie auch das 'Allgäuer Brauhaus' auf Anfrage bestätigt. Leykamm betreibt ab 1. Mai den Braugasthof 'Engel' in Rettenberg im Oberallgäu.

'Ich gehe weg von Marktoberdorf in ein Touristengebiet mit anderen Voraussetzungen', erklärt er den Wechsel zum Konkurrenten 'Engelbräu'. 'Nur vom Fasching, vom Weihnachtsmarkt und vielleicht drei Wochen Sommergeschäft kann man schlecht leben', beklagt er die mangelnde Rentabilität des Sailerbräus.

Mehr über die Schließung und über die Gastronomie-Szene in Marktoberdorf lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 11.04.2014 (Seite 31).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen