Kraftisried
Polizei stoppt völlig überladenes Fahrzeuggespann bei Kraftisried

Ein sehr langsam fahrendes Fahrzeuggespann hat die Aufmerksamkeit zweier Polizeibeamten bei Kraftisried auf sich gelenkt. Auf einem offenen Anhänger transportierte ein Landwirt Silage. Die Ladung war bereits so schwer, dass die Reifen am Rahmen des Anhängers schleiften.

Als das Fahrzeug dann gewogen wurde, war der Anhänger doppelt so schwer wie erlaubt, die Anhängelast war sogar um das Dreifache überschritten. Zudem war die Ladung ungenügend gesichert. Den 69-jährigen Landwirt erwartet jetzt ein empfindliches Bußgeld.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen