Service
Ostallgäu: Neue Termine für die Müllabfuhr

Im nächsten Jahr müssen sich die allermeisten Menschen im Ostallgäu an neue Zeiten gewöhnen, zu denen der Müll abgeholt wird.

Hintergrund der Umstellung ist, dass der Landkreis ein neues Unternehmen beauftragt hat, Rest- und Biomüll zu entsorgen. Der Vertrag mit dem alten Anbieter läuft Ende des Jahres aus. Der Landkreis verspricht sich durch den Anbieterwechsel einen besseren Service für die Bürger im Landkreis.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 15.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ