Beschaffung
Ostallgäu: Feuerwehr bald mit Digitalfunk zum Einsatz

Die lang ersehnte Einführung des Digitalfunks für Einsatzkräfte ist in greifbare Nähe gerückt.

Dies erfuhren die Kommandanten bei der 20. Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV) Ostallgäu. Im Moment läuft die Beschaffung der Endgeräte an, die in zwei Jahren abgeschlossen sein soll.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 24.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ