Blues, Techno und Blumenkinder
Open Air Klangwald-Festival in Marktoberdorf bleibt von Regen verschont

Routiniert dreht DJ Pressure an den Reglern. Gemeinsam mit DJ Pha Cid legt er schon seit 21 Jahren im Allgäu auf. Ihre Spezialität: Techno. Bald waren die Fans auf der Tanzfläche.
  • Routiniert dreht DJ Pressure an den Reglern. Gemeinsam mit DJ Pha Cid legt er schon seit 21 Jahren im Allgäu auf. Ihre Spezialität: Techno. Bald waren die Fans auf der Tanzfläche.
  • Foto: Birgit Schindele
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Es war einiges geboten bei der zweiten Auflage des Open Air Festivals Klangwald in Marktoberdorf. Hält das Wetter oder hält es nicht? Das war die bange Frage. Es hielt - ganz in Gegensatz zu umliegenden Orten blieb das Areal am Ettwieser Weiher von Regen verschont. Aber wohl aufgrund dieser Wetterlage zählten die Veranstalter heuer etwas weniger Gäste als im Vorjahr. Die Besucher, die gekommen waren, erlebten eine coole Party mit Musik, Kunst, Natur und etlichen gezielt nachhaltigen Angeboten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 29.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Gerlinde Schubert aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019