Heroin
Ohrfeige für Freundin überführt Drogenbesitzer

Weil seine Freundin Anzeige wegen Körperverletzung gegen ihn erstattet hat, ist ein 33-Jähriger des Drogenbesitzes überführt worden. Die 35 Jahre alte Frau erstattete Anzeige bei der Marktoberdorfer Polizei, da ihr Freund ihr ins Gesicht geschlagen hatte.

Als die Beamten den Täter in seiner Wohnung zur Rede stellten, ergaben sich nach eigenen Angaben mehrere Hinweise, dass der Mann Heroin besitzt. Sie durchsuchten schließlich die ganze Wohnung und fanden Utensilien für den Heroinkonsum. Nun muss sich der 33-Jährige wegen Körperverletzung und Drogenbesitzes verantworten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen