Polizei
Neun Raser in der Nähe von Steinbach geblitzt

Da staunte selbst die Polizei, als sie mit dem Lasermessgerät einen Motorradfahrer ins Visier nahm: 179 Stundenkilometer zeigte das Instrument an. Erlaubt waren auf dem Abschnitt der Bundesstraße 16 zwischen Steinbach und Heggen aber nur 100. Den 42-jährigen Marktoberdorfer erwartet laut Polizei ein Verfahren, das ihm drei Monate Fahrverbot, vier Punkte in Flensburg und 600 Euro Bußgeld einbringen dürfte.

Neun Raser in zwei Stunden

Doch der Marktoberdorfer war nicht der einzige Temposünder. Innerhalb von zwei Stunden zogen die Beamten insgesamt fünf Motorradfahrer und vier Autofahrer wegen zum Teil deutlicher Geschwindigkeitsüberschreitung aus dem Verkehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen