Trauergottesdienst
Nachruf für vorbildlichen Firmenchef

Richard Hippold machte sich nicht nur als erfolgreicher Unternehmer in Kraftisried einen Namen, sondern beeindruckte auch durch sein soziales Engagement und seine Mitarbeit im Gemeinderat. Nun starb er am vergangenen Sonntag mit 83 Jahren.

Hippold, 1928 geboren, wuchs in Hochgreut als Sohn des Käsermeisters Anton Hippold auf. Nach der Schule lernte er drei Berufe: Feinmechaniker, Käser und Gürtler. Vor allem seine Gürtler-Ausbildung kam ihm später zugute.

Denn 1959 gründete er zusammen mit seiner Frau Rosa, die ebenfalls aus Hochgreut stammt und die er 1953 geheiratet hatte, seine eigene Firma, in der er Knöpfe für die Textilindustrie herstellte und damit auch weltbekannte Marken wie Bogner oder Hugo Boss belieferte.

In seinem Betrieb zeigte sich Hippold auch sozial sehr engagiert. Die Firma mit rund 160 Mitarbeitern, in der täglich rund 100 000 Teile produziert werden, wurde 2007 ausgezeichnet, da sie weit über die Mindestforderungen hinaus Schwerbehinderten einen Platz in der Stammbelegschaft bietet.

Darüber hinaus war Hippold im kommunalen Leben sehr aktiv. Von 1966 bis 2002 gehörte er dem Gemeinderat an, 1993 erhielt er das Bundesverdienstkreuz. Kraftisried ernannte ihn zum Ehrenbürger. Zudem war er in vielen Vereinen aktiv und schöpfte Kraft in den Bergen und auf der Jagd.

Aus der Ehe von Richard und Rosa Hippold gingen vier Kinder hervor. Sohn Hans-Peter Hippold leitet inzwischen den Familienbetrieb, in dem auch der Seniorchef noch lange mitgearbeitet hat.

Der Trauergottesdienst für Richard Hippold findet am Freitag, 14. Oktober, um 10 Uhr in der Kirche von Unterthingau statt. Danach wird er auf dem Friedhof von Kraftisried beigesetzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen