Frontalzusammenstoß
Motorradfahrer beim Überholen auf der B 16 bei Stötten mit Auto kollidiert

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist am Samstag ein 46-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall auf der B 16 bei Stötten ins Murnauer Klinikum geflogen worden. Der Mann war gegen 17.50 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Marktoberdorf unterwegs. Kurz nach Stötten überholte er laut Polizei mehrere Fahrzeuge. Kurz vor Osterried fuhr er an einem Lastzug vorbei und übersah dabei ein ihm entgegenkommendes Auto. Frontal prallte er in dessen linke Fahrzeugseite.

Rettung per Hubschrauber

Beim Unfall zog sich der Kradfahrer schwerste Verletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B 16 musste bis gegen 20.15 Uhr wegen Bergungs- und Aufräumarbeiten gesperrt werden.

Bereits gegen 14 Uhr hatte sich auf der Kreisstraße 23 auf Höhe Wald/Wimberg ebenfalls am Samstag ein Unfall ereignet, bei dem ein Auto und ein Motorrad zusammen-stießen. Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Kreisstraße nach links in ein Grundstück abbiegen und übersah dabei einen ihn bereits überholenden 33-jährigen Motorradfahrer. Dieser stieß mit seinem Motorrad gegen die linke Fahrzeugseite des Autos und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus Marktoberdorf behandelt werden mussten.

Seine Mitfahrerin wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Kaufbeuren eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 3500 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen