Feuerwehr
Mehr Sicherheit mit einem neuen Löschfahrzeug für Bevölkerung in Lengenwang

Ein neues Löschfahrzeug im Wert von 170.000 Euro hat die Feuerwehr Lengenwang erhalten. Darin ist nicht nur ein Wassertank für den Erstangriff bei der Brandbekämpfung enthalten, sondern es hat auch Platz für weitere Atemschutzgeräte.

Damit sei die Wehr noch schlagkräftiger als bisher, hieß es bei der Fahrzeugweihe. Vor allem beim Einsatz in den Ortsteilen könne es für ausreichend Löschwasser sorgen. Gut 80.000 Euro erhält die Gemeinde an Zuschüssen. Derzeit leisten 150 Frauen und Männer in der Wehr ihren ehrenamtlichen Dienst.

Mehr über das neue Feuerwehrfahrzeug in Lengenwang erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 17.09.2014 (Seite 26).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ