Erweiterung
Mehr Programm beim Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt

Am 8. Dezember eröffnet der Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf. Dieses Jahr sorgen ein Eiskünstler, eine Jurte für Kinder und eine Federkielstickerin für zusätzliche Attraktionen.

Um die 40 Marktbuden, in denen viel Kunsthandwerk zu finden ist und Vereine verschiedene Leckereien anbieten,
gibt es also bis 17. Dezember einiges zu erleben. Eine lebende Krippe gehört in Marktoberdorf selbstverständlich dazu.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 02.12.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019