Veranstaltung
Marktsonntag in Marktoberdorf lockt viele Besucher in die Stadt

Bereits am späten Vormittag haben sich am Marktsonntag in Marktoberdorf zahlreiche Menschen durch die Budenstraßen des Urbanimarkts geschlängelt. Gegen elf Uhr waren dort zum Teil schon die Wege eng, ein Durchkommen nur im gemütlichen Marktbummel-Tempo möglich, während sich einige Besucher schon ihre erste Markt-Wurst schmecken ließen.

Die Kinderkarusselle waren umlagert, der 'Lions'-Fahrzeug- und Bücher-Basar erfreute sich regen Zuspruchs, und auch beim Weißwurstfrühstück mit dem Jugendblasorchester waren etliche Sitzbänke zu dieser Zeit bereits belegt.

Der strahlende Sonnenschein und die milden Temperaturen sorgten zudem dafür, dass Händler ihre 'frischen Kirschen', ihr Spielzeug oder ihre Hemden und T-Shirts nicht wie Sauerbier anpreisen mussten. Auch im Laufe des Tages riss der Besucherstrom nicht ab.

Mehr zum Marktsonntag finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 19.05.2014 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen