Sport
Marktoberdorfer Staffelmix-Marathon wird wiederbelebt

2020 wird es in Marktoberdorf wieder einen Staffelmix-Marathon geben.
  • 2020 wird es in Marktoberdorf wieder einen Staffelmix-Marathon geben.
  • Foto: Heinz Budjarek
  • hochgeladen von David Yeow

Alles sah nach einem endgültigen Abschied aus. Nun aber wird er wieder belebt: der Marktoberdorfer Staffelmix-Marathon. Mit neuem Vorstand, neuem Konzept, neuer Strecke und neuem Termin (am Sonntag, 21. Juni). „Ich freue mich sehr, dass die Vereine die Initiative ergriffen haben, um diesen Event in einem Umfang weiterzuführen, der organisatorisch machbar ist“, kommentierte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell erfreut.

Denn der Staffelmix-Marathon, eine Veranstaltung auch für weniger ambitionierte Sportler, war bisher ein Aushängeschild für die Stadt und soll es wieder werden. Dafür sorgt ein Team um die beiden Vorsitzenden Wolfgang Bolz und Eugen Kögel. Diesmal verläuft die Strecke in der Hauptsache durch das Zentrum. Neu ist auch, dass das Skaten zugunsten von Mountainbike aufgegeben wurde. Somit besteht eine Mannschaft aus einem Mountainbiker, einem Rennradfahrer und einem Läufer.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 17.12.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ