Kneipenszene
Marktoberdorfer Kneipier der Insolvenz entronnen

Dem langfristigen Bestehen des Szenelokals 'Tufan Essen Trinken Freunde' am Marktoberdorfer Stadtplatz steht vonseiten seiner Gläubiger nichts mehr im Wege.

Das berichtet Florian Zistler, in Ulm bei der 'Pluta Rechtsanwalts GmbH' tätiger Fachanwalt für Insolvenz. Die Gläubigerversammlung in Kempten habe den von ihm ausgearbeiteten Insolvenzplan bestätigt, sagt er. Damit sei das Lokal 'erfolgreich saniert'. Zehn Arbeitsplätze blieben dort erhalten.

Kneipier Tufan Tenlik bestätigt die Angaben seines Insolvenzverwalters. 'Nach der Gerichtsverhandlung habe ich jetzt am Mittwoch den entsprechenden Brief vom Amtsgericht Kempten bekommen', sagt Tenlik. 'Ich bin sehr erleichtert.' Er könne sein Glück darüber, sein Lokal nun endgültig behalten zu dürfen und nach zweieinhalbjährigen Bemühungen der Insolvenz entronnen zu sein, aber noch gar nicht fassen. 'Ich kann es noch gar nicht glauben', sagt er.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 10.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen