Marktoberdorfer Hort nimmt an Modellprojekt für Medienerziehung teil

Medienerziehung: Kinder vernünftig an neue Technologien heranführen. (Symbolbild)
  • Medienerziehung: Kinder vernünftig an neue Technologien heranführen. (Symbolbild)
  • Foto: Anne Wall
  • hochgeladen von Holger Mock

Was ist zum Beispiel im Internet Fälschung und was Wirklichkeit? Um das zu klären und sicher durchs Leben mit modernen Medien zu gehen, ist Kompetenz im Umgang damit vonnöten. Genau das erlernen die Mädchen und Buben im Hort St. Magnus. Die Einrichtung der Stadt Marktoberdorf ist als eine von 100 im Freistaat für ein Modellprojekt ausgewählt worden.

Kindern Zusammenhänge erklären, sie aufklären, ihnen Ängste nehmen und Sicherheit geben: Das sind die vorrangigen Ziele des Projekts, das unter Federführung des Staatsinstituts für Frühpädagogik vom Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert wird. Die neuen Medien sollen für Kinder zur Selbstverständlichkeit werden. So wie ein Buch oder ein Gesellschaftsspiel. Und deshalb sollen die Tablets einfließen in die tägliche pädagogische Arbeit.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 03.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen