Finanzen
Marktoberdorfer Finanzausschuss sieht nach Haushaltsprüfung Streichungen vor

Der Marktoberdorfer Finanzausschuss hat den Haushalt für dieses Jahr unter die Lupe genommen. Er will nun ein 'kleines Streichkonzert' veranstalten und bei freiwilligen Leistungen für Kirche und Kultur sparen.

Insbesondere den Grünen gehen die angedachten Kürzungen nicht weit genug. Als ihr Vertreter stimmte Christian Vavra als Einziger gegen den Entwurf des Kämmerers.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 16.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen