Porträt
Marktoberdorfer Druckerin misst sich bei Berufe-WM mit den Besten ihres Fachs

Medientechnologin Jessica Sturm (Schwerpunkt Offsetdruck) hat bei der Weltmeisterschaft der Berufe in Kasan teilgenommen.
  • Medientechnologin Jessica Sturm (Schwerpunkt Offsetdruck) hat bei der Weltmeisterschaft der Berufe in Kasan teilgenommen.
  • Foto: WorldSkills
  • hochgeladen von David Yeow

Das Drucken hat Jessica Sturm aus Marktoberdorf von der Pike auf gelernt: in der Zwei-Mann-Druckerei Raichle, in der nur sie und ihr Papa an den Offset-Maschinen stehen. Bei ihrem Vater als Lehrherrn wurde sie so fit in ihrem Job, dass sie deutsche Drucktechnik-Meisterin wurde. Deshalb durfte sie als Druckerin kürzlich bei der Weltmeisterschaft der Berufe im russischen Kasan, den sogenannten WorldSkills, für ihr Land antreten. Als eine von 1300 Teilnehmern aus 53 Berufen.

Sie alle sind in ihren Heimatländern die Besten in ihrem jeweiligen Job. Bei der Eröffnungszeremonie zog Sturm als Mitglied der Berufe-Nationalmannschaft sogar mit deutscher Flagge vor 45 000 Zuschauern in die Fußballarena in Kasan ein. An gleicher Stätte sah sie später auch Russlands Präsident Wladimir Putin. Er hielt bei der Abschlusszeremonie eine Rede. „Um die Berufe-WM wurde ein Hype gemacht wie bei Olympia“, sagt die junge Medientechnologin.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 14.09.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen