Landtagswahl 2018
Marktoberdorfer CSU-Abgeordnete Schorer behält Mandat trotz deutlicher Verluste

Angelika Schorer verteidigte ihr Mandat als Stimmkreisabgeordnete im Ostallgäu . Doch auch sie blieb deutlich unter dem Ergebnis früherer Landtagswahlen. Dementsprechend gedämpft war die Stimmung beim Wahlabend der CSU in Marktoberdorf. Neben Schorer Bernhard Dinser vom Ortsverband Pfronten.
  • Angelika Schorer verteidigte ihr Mandat als Stimmkreisabgeordnete im Ostallgäu . Doch auch sie blieb deutlich unter dem Ergebnis früherer Landtagswahlen. Dementsprechend gedämpft war die Stimmung beim Wahlabend der CSU in Marktoberdorf. Neben Schorer Bernhard Dinser vom Ortsverband Pfronten.
  • Foto: Heinz Budjarek
  • hochgeladen von Pia Jakob

Die CSU-Direktkandidatin Angelika Schorer hat den Stimmkreis Marktoberdorf zum vierten Mal gewonnen. Allerdings musste Schorer im Vergleich zur Landtagswahl 2013 deutliche Verluste hinnehmen: Sie erhielt 43,0 Prozent der Stimmen; 9,3 Prozentpunkte weniger als bei der Wahl vor fünf Jahren.

Starke Verluste erlitt im Stimmkreis 711 (der fast das gesamte Ostallgäu umfasst) auch die SPD. Die Sozialdemokraten blieben mit 6,0 Prozent nur einstellig (2013: 12,4 Prozent). Zweitstärkste Kraft wurden die Freien Wähler mit 17,5 Prozent (plus 5,6 Prozentpunkte). Ein starkes Plus gab es auch für die Grünen (16,1 Prozent). Die AfD erreichte 8,9 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag mit 74,2 Prozent deutlich höher als 2013 (64,8 Prozent).

Mehr über die Ergebnisse der Wahl im Ostallgäu erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 15.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Dirk Ambrosch aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019