Mediathek Mediathek Video & Audio

Verkehr
Lkw-Anhänger auf B12 Umleitung zwischen Unterthingau und Kraftisried umgekippt

4Bilder

Weil ein Lastwagenanhänger auf der Umleitungsstrecke der B12 zwischen Kraftisried und Unterthingau (Ostallgäu) umgekippt ist, musste der überregionale Verkehr gestern Morgen über vier Stunden sozusagen ein weiteres Mal umgeleitet werden.

Das führte zu Verkehrsbehinderungen. Auf der B12 finden derzeit umfangreiche Bauarbeiten im Zusammenhang mit dem dreispurigen Ausbau der Trasse statt. Ursache des Unfalls war, dass sich auf der kurvigen Umleitungsstrecke zwei Lastwagen entgegenkamen und zu kollidieren drohten. Einer der beiden Fahrer wich aus, streifte mit dem Lkw einen Baum und der Anhänger kippte um.

Der andere Fahrer, möglicherweise auch der Unfallverursacher, machte sich aus dem Staub. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen zum Unfallhergang. Verletzt wurde niemand. Der Verkehr wurde großräumig umgeleitet. Der Sachschaden wird auf 15.000 bis 20.000 Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen