Lengenwang
Lengenwang ist nun schnell im Internet unterwegs

Schnelles Internet ist im Ostallgäu auf dem Vormarsch und nun auch in Lengenwang angekommen. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung hat Bürgermeister Josef Keller mitgeteilt, dass der Breitbandausbau abgeschlossen ist.

Einen DSL-Anschluss müssen sich die Lengenwanger Bürger jedoch selbst vom jeweiligen Anbieter einrichten lassen. Informationen dazu liegen laut Keller in der Gemeindeverwaltung und in Geschäften aus.

Nicht angeschlossen sind die zum Rückholzer Vorwahlbereich zählenden Weiler Pflaubaumen und Luttenried. Der Gemeinderat beschloss deshalb, den dortigen Bewohnern auf Antrag 300 Euro für einen 'Anschluss via Satellit' zuzuschießen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020