Jazz
Landeswettbewerb Jugend jazzt in der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf

In Marktoberdorf kommen dieses Wochenende wieder Jazz-begeisterte Jugendliche aus ganz Bayern zusammen.

Sie treffen sich dort in der Bayerischen Musikakademie zum Landeswettbewerb "Jugend jazzt". Nach Veranstalterangaben haben sich neun Solisten und 15 Ensembles angemeldet. Die Musiker zwischen 16 und 25 Jahren werden in verschiedene Altersstufen eingeteilt und von einer Fachjury bewertet und beraten. Die Besten sollen Bayern im kommenden Jahr beim Bundeswettbewerb in Potsdam vertreten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen