Laible
Laiblebacken in der Skiclub-Hütte

Mit Feuereifer machten sich Kinder in der Hütte des Skiclubs Marktoberdorf auf dem Auerberg daran, Laible zu backen. Beim Kinderadvent des Vereins gehört diese Weihnachtsbäckerei einfach dazu. Da wurden die Teigportionen ausgerollt, mit Förmchen verschiedene Motive wie Sterne, Herzen, Monde und Bäumchen ausgestochen. Die so fabrizierten Laible wanderten dann auf Backbleche, die von Helferinnen in der Küche im Backrohr fertig gebacken wurden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ