Erfolgsauftakt
Klette am Ette: Bereits 1.200 Kletterer im Waldseilgarten in Marktoberdorf

Rund 1.200 Besucher sind seit der Eröffnung Anfang August durch den Waldseilgarten 'Klette am Ette' in Marktoberdorf gekraxelt, balanciert und gebaumelt. 'Obwohl wir noch nicht massig Werbung machen, sind wir sehr zufrieden', sagt Florian Stowasser, einer der drei Betreiber. <%IMG id='1372064'%>

Besonders freut er sich über die große Anzahl verkaufter Jahreskarten. Die bisherige Bilanz der Betreiber fällt nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht positiv aus: Größere Unfälle gab es keine.

Schürfwunden und blaue Flecke kommen allerdings schon mal vor. 'Die Leute klettern in keiner Gummizelle', sagt Stowasser. Ein Element haben die Betreiber entschärft. Die Abstände der Gummireifen wurden versetzt. Jetzt kommen die Kletterer einfacher voran. 'Die Reifen sind die größte Hürde', stellt Florian Stowasser fest.

Autor:

Tobias Ott aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019