Veranstaltung
Kinder kommen in Scharen zum Buchelfest in Marktoberdorf

Wie ein kleiner Freizeitpark präsentierte sich gestern der Platz auf der Marktoberdorfer Buchel. Mal so richtig austoben konnten sich hier Kinder und Jugendliche an verschiedenen Spielstationen. Und das alles umsonst und bei schönstem Sommerwetter.

Das freute vor allem Peter Roth, Vorstand der Turnabteilung des TSV Marktoberdorf und Hauptorganisator des traditionellen Buchel-Kinderfestes. Ganze Karawanen, allen voran die Kinder, zogen nach dem Mittagessen auf die Buchel, um sich dort mit den verschiedensten Aktionen die begehrten Stempel abzuholen. Denn am Ende gab es ein Eis oder ein Getränk als Belohnung.

Über 60 Helfer waren im Einsatz. Ob beim Sackhüpfen, Balancieren, Trampolinspringen, beim Klettern oder beim Stelzenlaufen: Es war für jeden etwas geboten. Eine Abkühlung gab es neben Gustavs (Kleinemeyer) Kinderkarussell an der Wasserrutsche und am großen Wasserbecken. Über 300 Kinder, aber auch Eltern und Großeltern hatten ihren Spaß.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 08.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019