Marktoberdorf
Kammerchor-Wettbewerb in Marktoberdorf steht vor der Tür

Chöre aus aller Welt treffen sich an diesem Wochenende beim Kammerchor-Wettbewerb in Marktoberdorf. 400 Sänger aus elf Ländern reisen ins Allgäu, um ihr Programm der Jury vorzustellen. Am Samstag singt jeder der 12 Laienchöre rund 20 Minuten lang Stücke aus vorgegebenen Epochen. Am Sonntag dann können die Sänger ihr zehnminütiges Programm frei wählen. Zu hören sind Lieder aus den Heimatländern der Chöre, Werke von lokalen Komponisten und Klassiker. Am Dienstag werden die Gewinner dann bekannt gegeben. Der Kammerchor-Wettbewerb findet seit über 20 Jahren im 2-Jahres-Rythmus an Pfingsten statt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen