Lamerdingen/ Marktoberdorf
Justizministerin Merk erneut im Allgäu zu Gast

Warum ist eine Patientenverfügung sinnvoll? Und was sind eine Vorsorgevollmacht und eine Betreuungsverfügung? Diese und andere Fragen beantwortet die bayerische Justizministerin Beate Merk heute Vormittag persönlich in Lamerdingen. Los geht es im 9.30 Uhr im Dorfhaus. Am Abend ist die Justizministerin dann in Marktoberdorf zu Gast. Hier spricht sie zu dem Themen rund um den Verbraucherschutz. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gasthof Sailerbräu.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen