Rathaus
In Marktoberdorf liegen seit heute Pläne zu Windkraftanlage aus

Windkraft ja, aber nicht gerade vor meiner Haustüre. So denken viele Allgäuer. Aktuell zeigt sich das in Marktoberdorf, wo seit heute im Rathaus die Pläne für die umstrittenen Windkraftanlagen Am Hart ausliegen.

Auf dem Höhenrücken "Am Hart" zwischen Marktoberdorf und dem Ortsteil Bertholdshofen sollen rund ein Dutzend Windkraftanlagen entstehen. Die Stadt will die Windräder selbst betreiben, in der Nachbarschaft regt sich allerdings Widerstand.

Rund 80 Bürger haben sich der Interessengemeinschaft "Gegenwind am Hart" angeschlossen. Sie befürchten, dass das Landschaftsbild durch die Windräder zerstört wird. Außerdem denken sie, dass Marktoberdorf mit den Windrädern langfristig als Urlaubsort leiden könnte. Im Herbst will sich der Stadtrat vom Marktoberdorf mit der Thematik befassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen