Arbeitsmarkt
Im Mai gab es 742 Arbeitslose im Raum Marktoberdorf

'Marktoberdorf ist immer für eine Besonderheit gut': So kommentiert Josef Eberle, stellvertretender Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit in Marktoberdorf und in Füssen, die aktuellen Arbeitslosenzahlen. Denn 742 Arbeitslose im Raum Marktoberdorf – exakt so viele wie im April, 105 mehr als vor einem Jahr – verzeichnet die Arbeitsagentur für Mai.

Laut Eberle ist es ein 'absolutes Novum', dass die Arbeitslosenzahlen zwei Monate hintereinander völlig identisch sind. Dieses 'Novum' bedeute keinesfalls, dass am Arbeitsmarkt Stagnation herrsche, sondern nur, dass die Zahl der Ab- und Zugänge bei den Erwerbslosen (jeweils 199) einander entspreche, betont Eberle. Zugleich verweist er auf die 'sehr gute Arbeitslosenquote' von 2,8 Prozent ('Das ist fast Vollbeschäftigung'), mit der die Region allgäuweit im guten Mittelfeld liege.

Mehr zum Arbeitsmarkt im Raum Marktoberdorf finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 31.05.2014 (Seite 37).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen