Hexennacht
Heidenspaß in der Hexennacht in Aitrang

Die Gemeinde Aitrang hat für ihren Nachwuchs in den Ferien einiges zu bieten. Aus rund 40 Ferienangeboten können die Kinder aussuchen, wie beispielsweise der Hexennacht. Rund 20 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren nahmen an dieser abendlichen Veranstaltung teil und hatten am Lagerfeuer beim Grillen, beim Schminken und beim Spielen (Flug mit dem Hexenbesen, Hexentanz) und Basteln (Zauberstab, Hexenamulett) einen Heidenspaß.

Auch eine Hexenbowle durfte nicht fehlen. Als Abschluss stand noch eine Hexentaufe auf dem Programm. Betreut wurden die begeisterten Kinder von drei Aitranger Korbballtrainerinnen: Sylvia Jörg, Franziska Albrecht und Michaela Bernard.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen