Sulzschneid
Halle in Sulzschneid soll saniert werden

Erst war es nur die Dachkonstruktion, die nach Expertenmeinung dringend erneuert werden muss. Inzwischen ist auch eine energetische Sanierung der Mehrzweckhalle in Sulzschneid nötig. Und im Zuge dessen soll – dem Wunsch der Vereine entsprechend – das Gebäude erweitert werden.

Eine erste Kostenschätzung liegt bei insgesamt 1,2 Millionen Euro, wobei die Erweiterung mit 264 000 Euro zu Buche schlägt. Dass Handlungsbedarf besteht, erkannte der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung.

Unklar blieb, in welchem Zeitrahmen das Projekt tatsächlich umgesetzt wird. Nur so viel war allen Gremiumsmitgliedern klar: In einem Rutsch ist das aus finanziellen Gründen nicht zu leisten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen