Konzert
Haindling und Band kommen zum Bezirksmusikfest nach Wald

Musikanten aus dem ganzen Allgäu feiern das 200-jährige Bestehen der Musikkapelle Wald beim Bezirksmusikfest des Bezirks 4/Marktoberdorf in Wald. Dazu haben die örtlichen Musikanten einen ganz besonderen Musiker mit Band eingeladen.

Seit 35 Jahren kultiviert der niederbayerische Musiker Hans-Jürgen Buchner, alias Haindling, seinen eigenen Musikstil, der vielleicht am passendsten der bayerischen Weltmusik zuzuordnen ist. Wilde Mixturen exotischer Klänge verschmelzen mit Einflüssen aus Jazz, Pop und bayerischer Volksmusik.

Die Haindling-Band, das sind Hans-Jürgen Buchner, Peter Enderlein, Michael Braun, Reinhold Hoffmann, Michael Ruff und Wolfgang Gleixner – allesamt Multi-Instrumentalisten. Neben Alphörnern kommen Saxophone, afrikanische Trommeln, Trompeten oder Klanghölzer zum Einsatz. Bekannte Hits wie 'Paula", 'Bayern" oder 'Lang scho nimmer gsehn" dürfen bei keinem Konzert fehlen, natürlich auch nicht beim Auftritt im Festzelt zum Bezirksmusikfest am Donnerstagabend, 29. Juni in Wald.

Karten gibt es schon jetzt im Internet unter www.shop.musikkapelle-wald.de. Foto: global skin media/darknoise

Autor:

Redaktion extra aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019